Info’s & Aktuelles Eich

Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahlen

Eine insgesamt gelungene Veranstaltung der Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Eich hatte die Aufstellung eines CDU-Bewerber-Teams für anstehende Wahl zum Ortsgemeinderat Eich zum Ergebnis.
Unter Leitung der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden  Jaqueline Rehn, erfolgte in äußerst harmonischer Art und Weise das Bewerbungs- und Wahlverfahren. Ergebnis ist eine Gruppe von Frauen/Männern, Einsteigern/Erfahrenen, Jüngeren/Älteren, die sich der Wahl durch die Eicher Bürger stellen wollen. Davon, auch ohne Quotenvorgabe, mehr als die Hälfte Frauen.

In einem ersten Austausch war schnell klar, dass oberstes Ziel zukünftigen Mitwirkens im Ortsgemeinderat die Verbesserung der desolaten finanziellen Situation der Gemeinde Eich sein müsse. Dies vor dem Hintergrund, dass alleine in den letzten zehn Jahren der SPD-Mehrheit mit Ortsbürgermeister Willius, die Schuldensumme/-quote pro Kopf sich um das Vierfache erhöht hat.
Weiterhin warten schon seit langem Bereiche wie die Verkehrssituation in den Ortsstraßen, Angebote von Bau- und Gewerbegebieten, Erscheinungsbild der Friedhofsanlage, Überprüfung der Wirtschaftlichkeit gemeindeeigener Liegenschaften auf ihren Abschluss.

Für die CDU-Eich treten bei der Kommunalwahl an:

Klaus Weißwange, Susanne Vatter, Anna Adam-Gleim, Hans-Joachim Müller, Richard Heeß, Christine Müller, Jessica Muth, Brigitte Weißwange, Reinhold Hufsky