Info’s & Aktuelles Hamm

Heute 15.02.2020 bei unserer Unterschriften – Aktion 
Zebrastreifen Oberdorfstraße höhe Bushaltestelle
Die CDU-Fraktion Hamm stellte bereits im Mai 2018 im örtlichen Gemeinderat den Antrag zur Schaffung eines Fußgängerüberwegs. Die Verwaltung leitete unseren Antrag, nach Ratszustimmung, an die entsprechende Behörde weiter. Nachdem die Entscheidung des Landesbetrieb Mobilität (LBM) nach weit über einem Jahr bekannt wurde, waren wir doch sehr enttäuscht – zum einen über die extrem lange Bearbeitungsdauer, zum anderen wegen der Ablehnung unseres Antrags.
Unseres Erachtens ist zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer, die aus der Straße Im Hirsenloch kommen oder dort hingelangen möchten, die Anlage eines Fußgängerüberweges in der Oberdorfstraße (Bushaltestelle) unumgänglich.
Die CDU-Fraktion Hamm wird die Entscheidung des LBM nicht einfach so hinnehmen. Wir beabsichtigen eine eigene Zählung vorzunehmen und diese zusammen mit einer Unterschriftensammlung einzureichen. Erneut mit dem dringenden Anliegen, endlich eine sichere Fußgängerüberquerung einzurichten. Man sollte meinen, dass ein wenig Farbe und eine entsprechende Beleuchtung mit Hinweis nicht die Welt kostet im Vergleich zu, im schlechtesten Falle, einem Menschenleben!
Eine Bitte an unsere Hammer Mitbürger und Mitbürgerinnen:
Unterstützt uns und unterschreibt die Listen! Auch Kinder dürfen Aufrufe unterschreiben.
Diese liegen ab sofort in der Arztpraxis, bei unseren Friseuren, im Mein Markt, bei Familie Karl-Heinz Reil und an den geöffneten Tagen auch bei der Metzgerei Spanier aus. Weitere Auslagestellen werden folgen. Bei Bedarf wird die Liste auch per Email zugesendet. Hier genügt eine kurze Anfrage an rehn.cdualtrhein@gmail.com